AA

Interview mit Reinhard Bösch: Wohin geht die FPÖ Vorarlberg?

Reinhard Bösch führt die FPÖ Vorarlberg, doch in welche Richtung?
Reinhard Bösch führt die FPÖ Vorarlberg, doch in welche Richtung? ©VOL.AT/Hofmeister
Reinhard Bösch ist der neue Landesparteichef der FPÖ Vorarlberg. Doch in welche Richtung führt der Nationalratsabgeordnete und Bundesheeroffizier die Landespartei? Wir forschten im Livechat ab 12 Uhr nach.

Im Juni 2016 wählte die Landespartei den Nationalratsabgeordneten Reinhard Bösch zum Nachfolger von Dieter Egger, der den Posten bei seinem Antritt als Bürgermeister von Hohenems zur Verfügung stellte. Seit 2004 führte er die Geschicke der Landes-Freiheitlichen. Die Trennung vom bisherigen Geschäftsführer Gerhard Dingler und die Bestellung von Siegfried Neyer zum Finanzreferenten weisen auf eine Neuausrichtung der Landespartei hin, meinen Kritiker. VOL.AT forschte im Livechat mit dem neuen Parteiobmann nach.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Interview mit Reinhard Bösch: Wohin geht die FPÖ Vorarlberg?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen