Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Live-Ticker zum Red Bull-Stratos-Sprung von Felix Baumgartner

Live-Ticker: Felix Baumgartner wagt am Dienstag den Sprung aus der Stratosphäre.
Live-Ticker: Felix Baumgartner wagt am Dienstag den Sprung aus der Stratosphäre. ©APA-FOTO: RED BULL/ JOERG MITTER
Mission Stratos-Sprung von Felix Baumgartner. Der Start hätte am bereits am Dienstag um 14 Uhr erfolgen sollen, nach starken Winden kam es jedoch zu Verzögerungen. Wir berichten in unserem Live-Ticker vom Red Bull-Stratos-Sprung.
Start wurde verschoben

Der Sprung aus der Stratosphäre von Felix Baumgartner lässt wegen Wetterproblemen weiter auf sich warten, jedoch soll der Sprung noch am Dienstag stattfinden. Don Day, der Wetterchef der Mission “Red Bull Stratos” sagte am Dienstag vor Journalisten, dass der Launch bis spätestens 17.30 Uhr (MESZ) erfolgen muss. Baumgartner muss dann bis spätestens 19.00 Uhr abheben, danach würde sich das Fenster für einen möglichen Start schließen.. Danach gebe es keine Möglichkeit, um an diesem Tag einen sicheren Sprung zu garantieren. Zudem seien Probleme mit dem GPS-System hinzugekommen, die Day nicht weiter erläuterte. “Der Wind kann sich beruhigen”, meinte Day. Sollte der Sprung am Dienstag abgesagt werden, wäre Donnerstag die nächste Option.

Gegen 17.30 Uhr wurde der filigrane Ballon ausgerollt, auch die Crew-Mitglieder arbeiteten in den Abendstunden auf Hochtouren um den Sprung noch am Dienstag absolvieren zu können.

Der Stratos-Sprung im Live-Ticker

Mit dem Sprung sollen vier Rekorde gebrochen werden: der höchste bemannte Ballonflug, der höchste Fallschirmsprung, das erstmalige Durchbrechen der Schallmauer durch einen Menschen und der längste freie Fall.

Im März gelang der erste Testsprung erfolgreich aus rund 21,8 Kilometern, im Juli erfolgte der zweite Sprung aus rund 30 Kilometern. Ein zentrales Ziel der Mission “Red Bull Stratos” ist es, wichtige Daten für die Wissenschaft zu sammeln. Sie sollen in Zukunft die Sicherheit in der Raumfahrt erhöhen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Live-Ticker zum Red Bull-Stratos-Sprung von Felix Baumgartner
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen