AA

Litauer mit Diebskleidung erwischt

Der Prozess wurde vertagt
Der Prozess wurde vertagt ©VOL.AT/Hofmeister
Feldkirch - Ein 22-jähriger Litauer muss sich wegen Einbruchsdiebstahls vor Gericht verantworten. Der Mann wurde zufällig angehalten und hatte Kleidung, die bei den Einbrüchen ebenfalls verschwunden war, dabei.

„Gekauft von einem Händler am Bahnhof“, sagt der Litauer. „Gestohlen, so wie den Schmuck und die Computer auch“, sagt die Staatsanwaltschaft. Insgesamt geht es um knappe 30.000 Euro Schaden. Der Prozess wurde vertagt, DNA-Spuren müssen nun abgeglichen werden. Dann geht das Verfahren weiter.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Litauer mit Diebskleidung erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen