AA

LipDub – Lauteracher Schule kreiert spezielles Musikvideo

LipDub 2012 - Musik-Video-Projekt der Mittelschule Lauterach.
LipDub 2012 - Musik-Video-Projekt der Mittelschule Lauterach. ©VOL.AT/Simon Vonbank
Lauterach – Die Mittelschule Lauterach hat dieses Jahr ein aufwendig gestaltetes Musik-Video-Projekt verwirklicht. Worum es dabei genau geht, erklärt einer der Initiatoren im Interview.
LipDub - Mittelschule Lauterach kreiert spezielles Musikvideo

„Die Idee zum LipDub entstand im Rahmen der Vorbereitungen zum Tag der offenen Tür“, erklärt Peter Schwarzmann, Lehrer an der Mittelschule Lauterach. Das Ziel war einerseits, die Mittelschule vorzustellen und andererseits zu zeigen, wie viel Spaß Lernen machen kann. Neben Schwarzmann waren noch Erik Reinhard und Julia Sabata an diesem Projekt beteiligt. Die Vorbereitungen hierfür wurden in Verbindung mit dem Fach MuK (Medien und Kommunikation) getroffen, dem integrativen Schwerpunkt der Mittelschule Lauterach. „Insgesamt waren 270 SchülerInnen und 30 Lehrpersonen für die Umsetzung verantwortlich“, so Schwarzmann. Entstanden ist am Ende ein Rundgang durch das Schulgebäude mit vielen humorvollen und kreativen Szenen. „Neben dem Spaßfaktor verlangte dies eine genaue Planung, volle Konzentration der SchülerInnen sowie perfektes Timing“, sagt Schwarzmann.

Was bedeutet LipDub eigentlich?

Das ist eine spezielle Form eines Musikvideos. Der Begriff bedeutet sinngemäß Lippen-Synchronisierung (engl. “Lip dubbing”). Dabei sind zwei Dinge wichtig: das synchrone Bewegen der Lippen zum jeweiligen Musikstück und das Filmen der Video-Sequenz in einem einzigen Durchlauf ohne einen Schnitt, dem sogenannten “One Single Shot”.

Ursprünglich stammt die Idee aus den USA, verbreitete sich aber auch schnell in Europa – vor allem in Frankreich. Die sogenannten „Office LipDubs“ wurden schnell zu einem erfolgreichen Format. Hier stellen Mitarbeiter von Unternehmen in drei- bis fünfminütigen LipDubs ihre Büros vor. Im Jahr 2008 gründeten Studenten der Hochschule Furtwangen das Projekt „University LipDub“. Mittlerweile haben über fünfzig Universitäten und Hochschulen ein derartiges Projekt verwirklicht. Und nun auch die Mittelschule Lauterach.

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • LipDub – Lauteracher Schule kreiert spezielles Musikvideo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen