AA

Lions müssen nach Innsbruck

Die Dornbirn Lions haben vor der Weihnachtspause noch zwei Auswärtshürden zu meistern. Am Samstag gastieren die Löwen um 19.00 Uhr in der Olympiastadt Innsbruck.

Die Tiroler konnten in der 1. Runde relativ klar besiegt werden und auch für Samstag glaubt Coach Tuerk das richtige Rezept für den Erfolg gefunden zu haben. Kapitän Tobias Nussbaumer dürfte ein Comeback feiern, dafür wird Timur Bas nicht mit dabei sein. Der U16-Teamspieler weilt mit der U16-Mannschaft im Rahmen der österreichischen Meisterschaften in Wels. “Wir haben inzwischen gelernt, das Fehlen unserer Innenspieler zu kompensieren. Trotzdem wäre es schön, einmal mit der kompletten Mannschaft zu spielen. Wir haben aber unsere Schlüsse aus den vergangenen Spielen gezogen und werden versuchen, unseren Druck in der Defensive weiter zu erhöhen. Wir wollen in jedem Fall die beiden Spiele vor Weihnachten gewinnen. Dann kommt es am 17.1.10 beim Raiffeisen Charity zum großen Showdown mit den Schwaz Silverminers”, gibt Coach Tuerk die Marschrichtung vor. (Quelle: Verein)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Lions müssen nach Innsbruck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen