Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Simone Karner und Martin Kobras

Das Brautpaar mit den Trauzeugen bei der standesamtlichen Trauung in Schwarzach.
Das Brautpaar mit den Trauzeugen bei der standesamtlichen Trauung in Schwarzach. ©edithhaemmerle
Schwarzach/Lingenau. Simone Karner aus Schwarzach und Martin Kobras aus Lingenau haben sich getraut. Am 2. September führte der Tormann von SCR Altach seine Simone zum Standesamt. Bei einer feierlichen Zeremonie sagten sie in Begleitung ihrer Trauzeugen, Angelika Böhler und Patrick Scherrer, Ja.
Hochzeit von Simone Karner und Martin Kobras

Vom Standesbeamten Dietmar Wagner frisch getraut, hoben Familie und Freunde das Glas auf eine glückliche Zukunft. Im großen Kreis wird dann die kirchliche Trauung stattfinden. Bereits am 5. September werden die Hochzeitsglocken für das Paar, das in Altach zu Hause ist, in der Pfarrkirche Lingenau läuten. Am Abend wird im Bregenzerwald groß gefeiert. Mit zahlreichen Gästen, darunter sicher auch einige Fußballkollegen, werden Simone und Martin ihren schönsten Tag in der „Sonne“ in Mellau feiern.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Hochzeit von Simone Karner und Martin Kobras
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen