Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lilienfeld: 78-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der 78-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall in Niederösterreich schwer verletzt.
Der 78-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall in Niederösterreich schwer verletzt. ©pixabay.com
Am Dienstagnachmittag ereignete sich im niederösterreichischen Lilienfeld ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 78-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 78-Jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw im Bezirk Lilienfeld schwer verletzt, gab die Polizei am Abend bekannt.

Eine 59-jährige Pkw-Lenkerin dürfte in Schrambach beim Einbiegen in die Bundesstraße 20 den aus Richtung Lilienfeld herankommenden Motorradlenker zu spät wahrgenommen haben, so die Polizei. Der 78-Jährige aus dem Bezirk Baden wurde von seinem Motorrad geschleudert und blieb auf der Fahrbahn mit schweren Verletzungen liegen. Er wurde ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht. Die Pkw-Lenkerin und deren Beifahrer blieben unverletzt.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Lilienfeld: 78-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen