AA

Liechtenstein: Mehrere Verletzte durch Verkehrsunfälle

Vaduz (FL) - In den letzten Tagen ereigneten sich auf Liechtensteiner Straßen mehrere Verkehrsunfälle, bei denen sich Personen verletzten.

Am Sonntag kollidierte ein Fahrzeuglenker auf der Strecke Richtung Malbun aufgrund der nicht den Strassenverhältnissen angepassten Fahrzeugausrüstung mit einem talwärtsfahrenden Personenwagenlenker. Ein mitfahrendes Kind verletzte sich durch den Aufprall leicht am Kopf. Am unfallverursachenden Fahrzeug entstand erheblicher Sach-, am anderen Wagen Totalschaden.

Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend. Aufgrund einer Vortrittsmissachtung kollidierte ein Fahrzeuglenker auf der ‚Essanestrasse’ in Eschen gegen eine Personenwagenlenkerin. Durch die Kollision wurden beide Personen leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden.

Quelle: Landespolizei Liechtenstein

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Liechtenstein: Mehrere Verletzte durch Verkehrsunfälle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen