Liebes-Tattoo für Liam: Miley Cyrus hat sich Brotaufstrich tätowiert

Ein Brotaufstrich ziert nun Mileys Oberarm
Ein Brotaufstrich ziert nun Mileys Oberarm ©Instagram/Dr.Woo/Vegamite
Miley Cyrus ist inzwischen schon bekannt für ihre verrückten Taten. Am Wochenende hat sie sich dazu entschieden, ein neues Tattoo machen zu lassen.

Dieses mal hat sie zu einem ganz ausgefallenen Motiv gegriffen – einem australischen Brotaufstrich namens “Vegemite”. Ihr Tätowierer “Dr. Woo” hat das Bild auf Instagram gepostet.

Was hat es mit dem neuen Tattoo auf sich?

Miley hat sich das Tattoo zu Ehren ihres Freundes Liam Hemsworth stechen lassen. Der vegetarische Aufstrich “Vegemite” kommt wie Liam aus Australien. Der Schauspieler erzählte, er liebe den Brotaufstrich, weil er mit ihm aufgewachsen sei.

Auch wenn es etwas skurril ist, Brotaufstrich auf dem Oberarm zu tragen, ist es doch ein süßer Liebesbeweis. Das Tattoo ist auf jeden Fall gelungen.

Ein von Vegemite (@vegemite) gepostetes Foto am

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Liebes-Tattoo für Liam: Miley Cyrus hat sich Brotaufstrich tätowiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen