AA

Lesung im Dunkeln

Dornbirn. Gemeinsam mit dem Vorarlberger Blinden- und Sehbehindertenverband veranstaltet die Stadtbücherei Dornbirn eine Lesung der besonderen Art, welche den Titel “Lesung im Dunkeln” trägt und am Freitag, 13. November um 19.30 Uhr statt findet.

Lese- und literaturbegeisterte Mitglieder des Vorarlberger Blinden- und Sehbehinderten-verbands gestalten in der Stadtbücherei ein Programm, welches alle Sinne anspricht. Anlass für diese Veranstaltung ist der 100. Geburtstag von Louis Braille, der die Blindenschrift erfunden hat.

Angelehnt an die sechs Punkte, welche das Raster der Punktekombinationen bilden, mit denen die Buchstaben dargestellt werden, stellen die Mitwirkenden Texte aus der Erfahrungswelt von Blinden vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Lesung im Dunkeln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen