AA

Lesung Daniela Larcher

©Veranstalter

Lustenau. Chefinspektor Otto Morell ermittelt wieder – Die gebürtige Lustenauerin Daniela Larcher hat ihr zweites Buch geschrieben. Auf Einladung von Caroline Gillmayr von der Buchhandlung Bücherwurm wird sie am 14. September ihren neuen Kriminalroman vorstellen.

Die Autorin
Daniela Larcher wurde 1977 in Lustenau geboren. Sie studierte Prozess- und Projektmanagement an der FH Vorarlberg und war anschließend zwei Jahre lang in der Werbebranche tätig. 2002 begann sie ein Studium der Archäologie an der Universität Wien und arbeitete parallel dazu im Bereich PR und Eventmanagement. Mitte 2006 zog sie nach New York, um dort für ein Jahr beim Verlag “powerHouse Books” zu arbeiten. Seit Juli 2007 ist sie wieder zurück in Wien, wo sie derzeit im Eventbereich tätig ist.

Spannung pur – “Zu Grabe”
An der altehrwürdigen Wiener Alma Mater Rudolphina-Universität wurde Professor Vitus Novak ermordet. Und ausgerechnet Leander Lorentz, ein Freund von Chefinspektor Otto Morell, soll ihn umgebracht haben. Novak war Archäologe und einer von mehreren Ausgrabungsteilnehmern in Syrien, die nach dem sagenumwobenen Schatz des Alulim suchten. Einer der Teilnehmer kehrte seinerzeit von dieser Expedition nicht zurück und gilt seither als verschollen. Hat diese Ausgrabung etwas mit dem Mord an dem Professor zu tun? Morell eilt seinem Freund zu Hilfe und stößt auf ein Netz von Intrigen, Korruption und Verrat.

Platzreservierungen notwendig!
Caroline Gillmayr von der Buchhandlung Bücherwurm: “Ich freue mich sehr, dass Daniela Larcher nach Lustenau kommt um ihren sympatischen Kommissar Otto Morell ermitteln zu lassen. Die Lesung findet am Mittwoch, den 14.09. um 19.30 Uhr im Gasthaus Lamm, Hohenemser Str. 20 statt. Wir verfügen nur über ein begrenztes Platzangebot, deshalb bitte ich Interessierte um frühzeitige Platzreservierung!”

Buchhandlung Bücherwurm
Inh. Caroline Gillmayr
Raiffeisenstraße 18
6870 Lustenau
Telefon: 88788

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Lesung Daniela Larcher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen