AA

Leser stimmen ab!

Die nominierten Bücher sowie die Möglichkeit zur Stimmabgabe gibt es in der Dornbirner Stadtbücherei.
Die nominierten Bücher sowie die Möglichkeit zur Stimmabgabe gibt es in der Dornbirner Stadtbücherei. ©Stadtbücherei
Dornbirn wählt das Wissenschaftsbuch des Jahres.
Wahl Wissenschaftsbuch des Jahres

Dornbirn. Für die Leser der Dornbirner Stadtbücherei ist das Wahljahr noch nicht ganz vorbei – sie dürfen nämlich jetzt das Wissenschaftsbuch des Jahres wählen. Aus einer Shortlist, die von Experten vorbereitet wird, können sie bis zum 9. Jänner 2017 ihre Favoriten wählen. Alle nominierten Bücher finden sie unter www.stadtbuecherei.dornbirn.at/aktuelles/ sowie in einer Sonderausstellung der Stadtbücherei. Dort können sie auch ihre Stimme abgeben.

Preis soll animieren

Bücher sind auch in der heutigen Kommunikationswelt ein zentrales Medium zur Vermittlung von überprüftem Wissen. Sie können komplexe Inhalte verständlich darstellen und gleichzeitig Vergnügen bereiten. Das soll mit diesem Preis gezeigt werden und dabei sowohl das Publikum animieren als auch die Wissenschaftler selbst. Denn sie können mit ihren Publikationen am besten die beeindruckenden Leistungen der Forschung an eine breite Öffentlichkeit weitervermitteln.

 

Der Preis „Wissenschaftsbuch des Jahres” wird jährlich in vier Kategorien vergeben:

• Naturwissenschaft & Technik

• Medizin & Biologie

• Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften

• Junior-Wissensbücher

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Leser stimmen ab!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen