Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leiche aus dem Illspitz identifiziert

©VOL.AT/Madlener
Die Vorarlberger Polizei hat die Tote identifiziert, die Anfang August in Feldkirch aus der Hochwasser führenden Ill geborgen wurde. Es handelt sich um eine 86-jährige Frau, die seit Juni vermisst wurde.
Leiche aus Ill geborgen

Eine groß angelegte Suche nach der Pensionistin war im Juni ohne Erfolg geblieben. Die Exekutive schloss Fremdverschulden aus. Nach dem Verschwinden der Seniorin im Juni kämmten 56 Einsatzkräfte der Bergrettung, der Alpinpolizei, der Polizei und der Hundestaffel die Gegend um Bartholomäberg ab, wo die Frau vermutet wurde. Die Pensionistin dürfte zu Fuß unterwegs gewesen und verunglückt sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Leiche aus dem Illspitz identifiziert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.