AA

Lehrling gerät mit Finger in Walze

Bludenz - Am Montag quetschte sich ein Lehrling einer Bludenzer Textilfirma den Finger in einer Stoffwalze ein.

Um 10 Uhr geriet ein 17-jähriger Lehrling mit dem linken Zeigefinger zwischen Quetsch- und Umlenkwalze einer Stoffquetschwalze im Färbereilabor einer Textilfirma.

Der Arbeiter wurde mit leichten Verletzungen ins LKH Bludenz eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Lehrling gerät mit Finger in Walze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen