Lehre bei Hervis Sports – eine Ausbildung mit Zukunft

Aus- und Weiterbildung wird bei Hervis groß geschrieben. Neben einem optimal abgestimmten Trainingsprogramm und einem abwechslungsreichen Ausbildungsplan gibt es interessante Leistungszuckerl für engagierte Lehrlinge.

Hervis Sports bildet Lehrlinge zu Einzelhandelskaufmännern/frauenmit Schwerpunkt „Sportartikel“, Einzelhandelskaufmänner/frauen mit Schwerpunkt „Textil“ und Bürokaufmänner/frauen aus. Derzeit sind in den 166 Hervis-Filialen über 220 Lehrlinge beschäftigt. Sie beraten fachkundig und freundlich Kunden oder ziehen im Büro im Hintergrund die Fäden.

 

Ausbildung mit Zukunft

Wer selbst einkaufen geht, weiß wie wichtig die Beratung im Geschäft ist. Und genauso wie im Sport ist es auch in der Lehre wichtig dafür zu „trainieren“. Deshalb bietet Hervis seinen Lehrlingen zahlreiche Trainingsmöglichkeiten, damit sie sich in der dreijährigen Lehrzeit zu Profis entwickeln. „Das Programm wird dabei auf jeden Lehrling optimal abgestimmt und umfasst unter anderem einen Ausbildungsplan. Dies garantiert eine umfassende Praxisausbildung während der gesamten Lehre“, informiert XY, Lehrlingsausbilder bei Hervis. Bereits am ersten Tag der Ausbildung erfahren die Auszubildenden welche Abteilungen in den kommenden Jahren auf sie warten. Zusätzlich gibt es Abteilungs-Checklisten, in denen  die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten festgehalten werden.

Hervis Lernwelt

Die Hervis Lernwelt ist ebenfalls Bestandteil der Lehrlingsausbildung. „Wir bekommen monatlich ein Fachheft, das alle wichtigen und interessanten Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsthemen enthält. Mit einem Fragebogen können wir dann unser Wissen überprüfen. Das ist sehr hilfreich, gerade auch bei der Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung“, gibt XY, Lehrling im X. Lehrjahr, Einblick in die Ausbildung. Neben dem erfolgreichen Modell der Lernwelt besuchen die Lehrlinge zusätzlich zur Berufsschule auch drei Lehrlingsseminare. Dort können sie unter anderem auch die verschiedenen Sportarten und Sportgeräte ausprobieren.

Leistungszuckerl und Zukunftsperspektive

Besondere Leistungen werden bei Hervis belohnt. Für herausragende Lehrlinge wartet nach dem Ende der Lehrzeit die Finanzierung des B-Führerscheins. Monatliche Lehrlingsprämien und eine Belohnung für gute Zeugnisse honorieren ebenfalls den Einsatz der Auszubildenden. „Ganz nach dem Motto ‚Heute Lehrling, morgen Führungskraft’ behalten wir unsere topausgebildeten Lehrlinge nach dem Lehrabschluss im Unternehmen und bereiten sie auf künftige Führungspositionen vor“, führt XY, Geschäftsführer der Filiale XY, an.

Firmenfacts

Hervis Sports ist Österreichs führende Sport-Fachmarktkette mit dynamischer Entwicklung. Derzeit gibt es 166 Filialen inklusive Skiverleih mit über 2.800 Mitarbeitern und ca. 220 Lehrlingen. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in den Bereichen Sport und Mode. Freundliche Fachberatung, gepaart mit einer selbstbedienungsfreundlichen Darstellung der Produkte, zeichnen das Unternehmen, eine 100 prozentige SPAR-Tochter, heute aus. Neben den Filialen in Österreich ist Hervis auch mit zahlreichen Standorten in Slowenien, Ungarn, Tschechischen Republik, Kroatien und Rumänien vertreten. Weitere Expansionen für das Jahr 2012 sind geplant.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich auf unserer Lehrlingsseite über die Ausbildungsmöglichkeiten und kontaktieren Sie uns.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • Lehre bei Hervis Sports – eine Ausbildung mit Zukunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen