AA

Lech und Zürs sind wieder erreichbar

Lech/Zürs - Am Mittwoch in der Früh waren die beiden Wintersportorte Zürs und Lech am Arlberg auf dem Straßenweg nicht mehr erreichbar - jetzt wurde die Straße wieder geöffnet. Lawinenbericht | Schneebericht  | Bilder

Wie der ÖAMTC meldet, sind nach Lawinensprengungen die Wintersportorte Zürs und Lech auf dem Straßenweg wieder erreichbar. Seit Mittwoch, 10 Uhr, ist die Zufahrt über den Flexenpaß (L198) möglich. Ketten für alle Fahrzeuge sind hier aber unbedingt erforderlich.

Aus Sicherheitsgründen gesperrt bleibt laut ÖAMTC weiterhin die Scheitelstrecke über den Arlbergpaß zwischen Alpe Rauz und St. Christoph.

Aktuelle Infos: ÖAMTC

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech und Zürs sind wieder erreichbar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen