Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lawinengefahr in Vorarlberg geht zurück - Experten warnen dennoch

Die Lawinengefahr geht etwas zurück - dennoch gilt: "Vorsicht im freien Gelände!"
Die Lawinengefahr geht etwas zurück - dennoch gilt: "Vorsicht im freien Gelände!" ©VOL.AT/Berchtold
Die Lawinengefahr in Vorarlberg ist nach Abklingen des Sturmwetters der vergangenen Tage zurückgegangen. Am Dienstag wurde sie in Lagen über 2.200 Meter noch als "erheblich" (Stufe 3 auf der fünfteiligen Skala) beurteilt, darunter als "mäßig" (Stufe 2).
Aktueller Lawinenbericht am Handy
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams
Der aktuelle Schneebericht [pdf]

Die Experten vom Vorarlberger Lawinenwarndienst riefen trotzdem zu überlegter Routenwahl und defensivem Verhalten auf, da die Gefahrenstellen kaum erkennbar seien.

Lawinengefahr bleibt stellenweise heikel

Speziell heikel sei die Situation in windbeeinflusstem Steilgelände sowie in eingewehten Rinnen und Mulden. Lawinenauslösungen seien dort schon durch einzelne Personen möglich, erklärte Andreas Pecl vom Lawinenwarndienst. Mit einer wesentlichen Änderung der Lawinengefahr sei in den nächsten Tagen nicht zu rechnen.

Prognose: Es bleibt mild in den Bergen

Das Bergwetter in Vorarlberg bleibt in den nächsten Tagen windig und mild, die Frostgrenze liegt auf rund 3.000 Meter. Tagsüber ziehen ausgedehnte Wolkenfelder durch, die für diffuses Licht sorgen und die Sonne vor allem vormittags häufig abschatten. Auf 2.000 Meter liegen die Temperaturen um die 9 Grad. In exponierten Kammlagen ist mit stürmischem Höhenwind zu rechnen, sonst schwacher bis mäßiger Wind aus West.

Vorarlbergwetter auf wetter.vol.at: Die Prognose für Ihre Gemeinde

Zweimal täglich werden im Lawinenbericht in der VOL.AT-App die Prognosen für Vormittag und Nachmittag aktualisiert:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lawinengefahr in Vorarlberg geht zurück - Experten warnen dennoch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen