Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen"

Gesichtszüge
Gesichtszüge ©BORG Lauterach
Das BORG Lauterach nimmt mit einem umfangreichen Programm am Aktionstag für kulturelle Bildung an Schulen teil. Unter anderem wird die Fotoausstellung "Gesichter" in der Alten Seifenfabrik gezeigt.

Für diese Ausstellung setzte sich Lehrer Michael Felder-Fontain mit seinen Schüler intensiv mit dem Thema Gesichtszüge und der Frage “Wer bin ich” auseinander.

Gesichtszüge – während eines Fotografieworkshops im Rahmen des BGW-Unterrichts der 6B erhielten die Schüler/-innen die Aufgabe, Gesichtszüge fotografisch festzuhalten. Das klassische Format des Quadrats und die monochrome Tonalität waren vorgegeben. Die Bildkommunikation stand im Mittelpunkt der fotografischen Arbeit, da die Schüler/-innen in nur einem Bild zu einer möglichst konkreten Aussage gelangen sollten. Technische Faktoren, wie z.B. die Tiefenschärfe und die Belichtung, wurden ebenso im Unterricht thematisiert, wie die Bildkomposition und die Ausschnittwahl. Die Aufnahmen entstanden in einer Studiosituation mit künstlichem Blitzlicht. 

Wer bin ich?  – im Kreativunterricht der 5 und 6B setzten wir uns kritisch mit dem Schönheitsideal unserer Gesellschaft auseinander. Dabei wurden komplexe Themen, wie beispielsweise die Auswirkungen perfekt inszenierter Frauen- und Männerbilder auf Jugendliche, angesprochen. Im weiteren Verlauf lernten die Schüler/-innen mit Werkzeugen in Adobe Photoshop ein Gesicht gezielt zu verschönern bzw. zu verändern. Die Jugendlichen portraitierten jeweils einen/eine Mitschüler/-in und kombinierten dessen/deren Gesicht mit dem eines/einer anderen. In dieser Ausstellung stellen wir Ihnen zu den entstanden Portraits die Frage: “Ist das eine echte oder eine manipulierte Person?” und laden Sie ein, die perfekten Frauen- und Männerbilder in den Medien kritisch zu hinterfragen.

Eröffnung der Ausstellung: Dienstag, 24. Mai 2016, 10.30 Uhr

Öffnungszeiten:

Dienstag, 24. Mai 2016, 10.30 – 12.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch, 25. Mai 2016, 9.00 – 12.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

 Alte Seifenfabrik Lauterach, Bahnhofstraße 3

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen