AA

Lanschützer will Gemeindechef werden

Die SPÖ hat in Bludenz ihren Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Dalaas vorgestellt. Der bisherige Vize-Bürgermeister Matthias Lanschützer (28) geht für die Sozialdemokraten in das Rennen um das Bürgermeisteramt.

Lanschützer führt nach dem Rücktritt von Oswald Wachter seit Anfang September die Amtsgeschäfte in der Klostertaler Gemeinde. SPÖ-Landesgeschäftsführer Alexander Lutz sagt, Lanschützer sei belastbar, stark und stehe für Stabilität. „Somit hat er alle Voraussetzungen, um Bürgermeister zu werden.“ Die 1,5 Millionen-Euro Sanierung der Volksschule Wald sowie die Erneuerung des Ortskerns und Kanalbauarbeiten in der Dalaaser Parzelle Winkel sind laut Lanschützer die wichtigsten Aufgaben der nahen Zukunft.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lanschützer will Gemeindechef werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen