Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Lange Nacht der Musik" in Bregenz

Bregenz - Am Donnerstag, 15. November, findet die legendäre "Lange Nacht der Musik" in Bregenz statt.

Legendär, abwechslungsreich & mitreißend: Blues, Country, Cuban Soul, Groove, Folk, Jazz, Latin, Swing, Rock, Pop – und unverschämt schön-schräge Hausmusik erwarten die Gäste und Teilnehmer der „Langen Nacht der Musik“ in Bregenz am Donnerstag, 15. November 2007.

Live & gratis

17 Bregenzer Lokale öffnen gemeinsam ihre Türen und laden zur ultimativen “Langen Nacht der Musik” – und das gratis! Ausdauer ist bei allen gefragt, die jede Band live sehen wollen. Für eine Top-Stimmung sorgen an diesem Abend unter anderem die All Right Guys, Come Together, Blue Monday Blues Band, Tschako feat. Herwig Hammerl und Tubakulose.

Die Bregenzer Innenstadt wird zu einer großen Bühne: Es swingt, jammt und rockt an jeder Ecke. Es ist eine Gelegenheit, bisher unbekannte Bars, Cafés, Kneipen und Bands bei einem Gang durch die Stadt kennen zu lernen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Lange Nacht der Musik" in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen