AA

Lange Nacht der Museen

Besucher aus nah und fern kamen zur "Langen Nacht"
Besucher aus nah und fern kamen zur "Langen Nacht"
Lange Nacht

Bregenz. Am Samstag fand die diesjährige “ORF-Lange Nacht der Museen” in ganz Vorarlberg statt.

 

Bereits zum 13. Mal initiierte der ORF die Kulturveranstaltung – über 650 Museen und Galerien sind österreichweit daran beteiligt und öffneten ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 1.00 Uhr Früh. Neben abwechslungsreichen Ausstellungen wurden viele spannende Events und Sonderveranstaltungen geboten. Die Besucher konnten aus dem reichen Angebot ihre persönlichen Highlights wählen und alle teilnehmenden Häuser und Veranstaltungen mit nur einem Ticket besuchen. Neben kleinen, kuriosen und großen, renommierten Kulturinstitutionen nahmen heuer wieder viele neue Locations teil, die darauf warteten, von den “Lange Nacht”-Besuchern entdeckt zu werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Lange Nacht der Museen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen