AA

Landspital abgerissen

Landspital wird abgerissen

Bregenz. Das altehrwürdige Bregenzer Landspital ist nun Geschichte.

Um das Areal für neue Planungen und die Umsetzung neuer Objekte frei zu machen, wurde der Abriss des Alten Landspitals in den letzten Wochen in Angriff genommen. Das in die Bregenzer Stadtgeschichte eingegangene Objekt war früher einmal ein Bauerngehöft, dann das erste Spital im Bezirk Bregenz, später wiederum ein Alters- und Armenhaus und zuletzt wurde es als Flüchtlingsheim, bekannt als Amina reaktiviert. Da die Substanz nur noch mit großem Aufwand hätte saniert werden können und das bei einer nicht für heutige Zwecke brauchbaren Gebäudestruktur, wurde für den Abriss entschieden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Landspital abgerissen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen