AA

"Ländle"-Jugend besser als ihr Ruf

Die Vorarlberger Jugend ist besser als ihr Ruf und überwiegend aktiv und engagiert. Das häufig kolportierte Negativbild über eine desinteressierte Jugend stimme mit der Wirklichkeit nicht überein.

Diese positive Einschätzung formulierte Landeshauptmann Herbert Sausgruber (V) heute, Dienstag im Pressefoyer nach der Sitzung der Landesregierung. Anlass war eine Zwischenbilanz über zwei Jahre Aktion „Jugend vor den Vorhang“. Die vielen Projekte seien ein „eindrucksvoller Beleg für Kreativität und Engagement junger Leute“, sagte Sausgruber und kündigte gleichzeitig die Fortsetzung der Aktion an.

„Jugend vor den Vorhang“ bietet eine Plattform für die Präsentation von Jugend-Aktivitäten und fördert über die öffentliche Vorbildwirkung die Motivation anderer, sich ebenfalls zu engagieren. Manfred Hellriegl vom Büro für Zukunftsfragen erinnerte daran, dass bisher im Rahmen der Aktion 92 Projekte öffentlich vorgestellt wurden. 41 davon wurden gemeinsam mit Sausgruber präsentiert und mit einem „Jugend-Oskar“ ausgezeichnet. Die Projekte zeigen laut Hellriegl die enorme Bandbreite jugendlichen Engagements. Die Themen reichen von Musik und Theater über Sport, Soziales, Umwelt und Gesundheit bis zu Entwicklungszusammenarbeit oder Konfliktmanagement.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Ländle"-Jugend besser als ihr Ruf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen