AA

Ländle-Hoteliers "warten immer noch auf das Geld vom Land"

Die Krone von Lech Hotelier, Johannes Pfefferkorn, sprach bei "Vorarlberg LIVE" über ausstehenden Zuschüsse, die vom Land versprochen wurden.
Lecher Hotelier fordert europaweite Impfpflicht

Die Krone von Lech warte immer noch auf die versprochenen Zuschüsse des Landes, erklärte Johannes Pfefferkorn bei "Vorarlberg LIVE" am Mittwoch. "Wir hoffen, dass die Landesregierung ihren Versprechungen nachkommt und nach mehr als 1,5 Jahren beginnt die Auszahlungen zu machen. Es wird dringend Zeit." Die Lage sei bereits jetzt "existenzgefährdend".

Der reduzierte Mehrwertsteuersatz sei eine Förderung, die mit etwas Mühe gut genutzt werden könne. "Wir hoffen natürlich, dass das verlängert wird." Man habe noch nicht viel Möglichkeit gehabt, diese fünf Prozent zu nutzen.

Die ganze Sendung zum Nachschauen

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ländle-Hoteliers "warten immer noch auf das Geld vom Land"