"Landhaus live!"

Mit diesem flotten Titel auf einem neu gestalteten Flyer möchte das Land Vorarlberg Jugendliche einladen, das Landhaus zu besuchen und sich zu informieren.

Dazu Landeshauptmann Herbert Sausgruber: “Wir gestalten
die Zukunft unseres Landes nicht nur für die Jugend, sondern vor allem mit
der Jugend”.
Das Land Vorarlberg setzt daher einen Schwerpunkt in der Bildung und
Ausbildung der Jugendlichen. In der Umsetzung des Unterrichtsprinzipes ist
“Politische Bildung” in der heutigen Zeit wichtiger denn je und dem Land ein
großes Anliegen. Sausgruber betont, es sei wichtig, den jungen Menschen die
Möglichkeit zu geben, sich möglichst umfassend über die Politik und
Verwaltung zu informieren.

Bei der Aktion “Landhaus live!” haben die jungen
Menschen die Möglichkeit, das Vorarlberger Landhaus bei einer
Gruppenführung näher kennen zu lernen und Landespolitiker im persönlichen
Gespräch zu treffen.

Ein weiteres Ziel des Landes ist, das Landhaus den Schulen zu öffnen und
als Veranstaltungsort für Schulprojekte zur Verfügung zu stellen. Es besteht
die Möglichkeit, interessante Projekte (z.B. Ausstellungen) in der
Eingangshalle des Landhauses der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Der Ansprechpartner für Führungen und Termine im Landhaus in Bregenz ist
Alexander Fitz, Veranstaltungsmanagement, Tel. 05574/511-20119, Fax
05574/511-20195 oder E-Mail: alexander.fitz@vlr.gv.at Weitere
Informationen gibt es auch auf der Homepage des Landes Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Landhaus live!"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.