AA

Landesobmann der Schülerunion tritt zurück

Schwarzach - Der Landesobmann der Vorarlberger Schülerunion, Daniel Mauche, tritt nach acht Jahren zurück. Dies hat er am Freitag bekanntgegeben.

Mauche ist seit der ersten Klasse Gymnasium in der Schülervertretung aktiv und hat so fast alle Ämter durchlaufen. Er wünscht sich weiterhin motivierte Schüler, die bereit sind, sich für die Interessen ihrer Mitschüler einzusetzen. Ein Nachfolger wurde noch nicht bekannt gegeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Landesobmann der Schülerunion tritt zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen