Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Landesmeisterschaft der Vielseitigkeit

Das Herbst-Turnier der Reitervereinigung Eichenhof zählt zu den jährlichen Höhepunkten im Vorarlberger Reitsport.
Das Herbst-Turnier der Reitervereinigung Eichenhof zählt zu den jährlichen Höhepunkten im Vorarlberger Reitsport. ©Danner
Die Reitervereinigung Eichenhof lädt wieder zum Herbst-Vielseitigkeitsturnier.
Landesmeisterschaft der Vielseitigkeit

Dornbirn. Nach den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Vereinsjubiläum im Juni, steht am kommenden Wochenende bereits der nächste Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Reitervereinigung Eichenhof auf dem Programm. Präsident Johannes Danner und sein Vereins-Team freuen sich zahlreiche Besucher und Zuschauer beim alljährlichen Vielseitigkeitsturnier, das an zwei Tagen ausgetragen wird, zu begrüßen.

Internationale Starter

Es werden Reiter aus Deutschland, der Schweiz, Vorarlberg und Tirol erwartet. Meistertitel werden in den Klassen Jugend, Junioren, Senioren, allgemeine Klasse und Ponyreiter vergeben. „Alle Bewerbe werden jedoch auch offen ausgetragen, damit auch Reiter aus anderen Nationen bzw. Bundesländern reiten können“, betont Danner.

Den Auftakt macht am Samstagvormittag das Dressurreiten, am Nachmittag geht es auf dem Gelände weiter – „das dürfte sicher der spannendste Bewerb werden“, freut sich der Organisator. Am Sonntag finden dann die Disziplinen im Stilgeländeritt, Springen und die anschließende Meisterschaftsehrung statt. Am Nachmittag wird zudem ein kleines Dressurturnier mit Bewerben von der Klasse Lizenzfrei bis A durchgeführt. Für das leibliche Wohl der Gäste ist den ganzen Tag über gesorgt.

 

Vielseitigkeitsturnier Reitervereinigung Eichenhof

Samstag 14.9. und Sonntag 15.9.2019

Programmablauf:

Samstagvormittag- Dressur

Samstagnachmittag ab 14.00 Gelände

Sonntag ab 09.00 Stilgeländeritt

Sonntag ab 10.00 Springen

danach Meisterschaftsehrung

Sonntagnachmittag Dressurturnier

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Landesmeisterschaft der Vielseitigkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen