AA

Landesgrünzone Weiler: Zurück zum Start

Nach der Möglichkeit für Ölz, in Dornbirn zu erweitern, beginnen die Verhandlungen zwischen dem Land und der Gemeinde Weiler von vorn.
Nach der Möglichkeit für Ölz, in Dornbirn zu erweitern, beginnen die Verhandlungen zwischen dem Land und der Gemeinde Weiler von vorn. ©Screenshot/Vorarlberg heute
Nach der Möglichkeit für den Meisterbäcker Ölz eventuell in Dornbirn Grund für eine Betriebserweiterung zu bekommen, heißt es für die Gemeinde Weiler und das Land zurück zum Start. Die Verfahren für eine Umwidmung der Landesgrünzone müssten neu aufgerollt werden.

Der Lebensmittelhersteller verhandelt mit der Textil- und Gewerbeparkfirmengruppe Fussenegger über den Kauf von 1,4 Hektar Gewerbegrund in Dornbirn-Wallenmahd. Damit könnte Ölz Meisterbäcker die erste Stufe der Betriebserweiterung realisieren.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Landesgrünzone Weiler: Zurück zum Start
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen