AA

Landesfinale der Turn Mit-Bewerbe

Beim Landesfinale der Turn Mit-Bewerbe am 30. 3. in Hohenems erwiesen sich die Sporthauptschüler der SHS Hohenems Markt als leistungsstärkste Schule.

Die Gastgeber gewannen bei den Bewerben in neuen Hohenemser Turnhalle in sechs von acht möglichen Klassen, jeweils ein Sieg ging an die Sporthauptschule Nüziders sowie an die SHS Wolfurt.

Bei den Bewerben für Schulklassen ohne sportlichem Schwerpunkt dominierten die Wolfurter Hauptschule und das BG Lustenau. Vier Siege und zwei zweiter Rang gingen nach Wolfurt, das BG Lustenau konnte drei Siege sowie einen zweiten Rang für sich verbuchen. Die begehrten Startplätze für das in St. Pölten stattfindende Bundesfinale holten die 3c der HS Wolfurt, die 3a des BG Lustenau sowie sie 3a Mädchen und Buben der Sporthauptschule Hohenems Markt.

Die größte Schulsportveranstaltung in Vorarlberg mit 414 Teilnehmern in 69 Schulmannschaften und war einmal mehr eine schöne Präsentation des engagierten Sportunterrichts an vielen Schulen. Zu sehen gab es beachtliche Leistungen, beginnend von den Schülern, die die Turn-Übungen ausschließlich in der Schule gelernt hatten, bis hin zu Kür-Vorführungen auf Leistungssportniveau von Vereins- und Kaderturnerinnen.

Fotos und Siegerlisten stehen auch auf der Homepage der Vorarlberger Turnerschaft www.vts.at zur Verfügung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Landesfinale der Turn Mit-Bewerbe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen