AA

Landesfinale der Schüler im Basketball

Erfolgreiche Spielerinnen der SMS Bregenz-Vorkloster mit ihren Betreuern Kurt Benedikt und Heinz Dünser
Erfolgreiche Spielerinnen der SMS Bregenz-Vorkloster mit ihren Betreuern Kurt Benedikt und Heinz Dünser

Bregenz. Vor kurzem fand das Basketball Landesfinale zwischen der SMS Bregenz Vorkloster und der SMS Rankweil in der Sportmittelschule Nenzing statt.

Aufgrund der starken Defensivleistungen beider Mannschaften stand es nach 3 Vierteln erst 7:8 und das für Rankweil. Erst im 4.Viertel zogen die Mädchen der Sportschule Vorkloster, angeführt von Irina Zaworka, davon und brachten die Verteidigungsstrategie der Rankweiler zum Erliegen, was doch noch zu einem klaren Erfolg von 17:8 für die Bregenzer führte.
Somit ist der Weg frei für die Teilnahme an den Bundesmeisterschaften vom 2. – 5. Mai in Leobersdorf (Niederösterreich).

Spielerinnen der SMS Bregenz-Vorkloster
4a: Zaworka Irina 8, Toplu Tugce 2, Hotz Lea, Loser Justin
3a: Kalin Sina 3, Dervisevic Amela, Polat Berna, Marksteiner Julia 2, Matanovic Natasa, Lechthaler Emily
3b:Maliqui Rina

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Landesfinale der Schüler im Basketball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen