AA

Landesbibliothek mit Filmpremiere

Lorenz Böhler - Dokumentation im Kuppelsaal

Bregenz. Zur Premiere der Filmdokumentation über das Leben und Wirken Lorenz Böhlers lud die Vorarlberger Landesbibliothek im Kuppelsaal.

Unter dem Titel “Vom Bauernbub zum Unfallchirurg” wurde die neue ORF Fernsehdokumentation, die während des vergangenen Jahres unter Einbeziehung der Ausstellung gedreht wurde, vorgeführt. Initiator Mag. Thomas Feuerstein von der Abteilung Vorarlbergensien, Mag. Mathias Neustätter, Programmchef vom ORF Studio Dornbirn, sowie die für die Gestaltung Verantwortliche Jasmin Ölz begrüßten die Gäste und führten sie mit der Dokumentation in die interessante Welt der Unfallmedizin im vorigen Jahrhundert, die Lorenz Böhler entscheidend geprägt hat. Im Anschluss daran konnten sich die Besucherinnen bei einem kleinen Umtrunk und dem Erwerb der aktuellen Film-CD, sowie der Buchausgabe: Lorenz Böhler – Pionier der modernen Unfallmedizin – unterhalten.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Landesbibliothek mit Filmpremiere
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen