AA

Landesbeiträge für Jugendorganisationen

15 Jugendorganisationen werden für ihre Arbeit finanziell unterstützt, berichtet Jugendlandesrätin Schmid. Auf Empfehlung des Landesjugendbeirates hat die Landesregierung Beiträge in Gesamthöhe von 310.000 Euro genehmigt.

LR Schmid: „Wir legen großen Wert darauf, dass den Jugendlichen in unserem Land die Gelegenheit zum Mitreden und Mitgestalten in den sie betreffenden Lebensbereichen gegeben wird. In den Jugendorganisationen des Landes gibt es die Möglichkeit, sich gesellschaftlich zu engagieren, aber auch Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung zu nützen. Mit ihren vielfältigen Aktivitäten leisten die Jugendorganisationen einen wertvollen Beitrag für die Jugendbeteiligung in unserem Land.“

Die vom Land geförderten Jugendorganisationen haben zusammen fast 30.000 Mitglieder. Die geförderten Jugendorganisationen AKS (Aktion kritischer Schüler) Alpenvereinsjugend Blasmusikjugend Feuerwehrjugend Jungbauernschaft Junge ÖVP Katholische Jugend Kolpingjugend Marianische Kongregation Mittelschulkartellverband Naturfreundejugend Pfadfinder Ring freiheitlicher Jugend Sozialistische Jugend Verband Vlbg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Landesbeiträge für Jugendorganisationen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen