AA

Land will "die Zukunft heute fördern"

Mit einem vielfältigen Förderprogramm will die Landesregierung zur Attraktivität des Standortes Vorarlberg beitragen, die positive Entwicklung von Unternehmen unterstützen und zusätzliche Arbeitsplätze schaffen.

Eine Zwischenbilanz der verschiedenen Förderaktionen zeigt, dass die Wirtschaft daraus wertvolle Anreize und Impulse erhält, so Landeshauptmann Herbert Sausgruber und Wirtschaftslandesrat Manfred Rein heute, Dienstag, im Pressefoyer.

Im Jahr 2003 wurden in fast 400 Fällen Beiträge in Gesamthöhe von 4,7 Millionen Euro ausbezahlt. Heuer wurden bisher etwa 280 Förderungen bewilligt. Schwerpunkte sind die Unterstützung von Forschung und Entwicklung und die Förderung von Investitionen. Laut LR Rein konnten allein durch die “Aktion zur Stärkung der Wirtschaftsstruktur” im Jahr 2003 rund 250 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Weitere Förderaktionen des Landes sind der Unterstützung von neu gegründeten Betrieben, von Kleingewerbebetrieben in Bergregionen und der Sicherung der Lebensmittelnahversorgung gewidmet. Darüber hinaus können Vorarlbergs Unternehmen Zuschüsse für ihre Exportbemühungen und für betriebliche Forschungs- und Entwicklungsprojekte erhalten.

Eine neue Broschüre des Landes mit dem Titel “Die Zukunft heute fördern!” informiert in kompakter, übersichtlicher Form über die verschiedenen Förderaktionen des Landes sowie über die wichtigsten Bundesförderungen mit den entsprechenden Anlaufstellen und Ansprechpartnern. Die Broschüre kann im Internet auf www.vorarlberg.at als pdf-File heruntergeladen werden und ist bei der Wirtschaftsabteilung im Landhaus (Telefon 05574/511-26105) kostenlos erhältlich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Land will "die Zukunft heute fördern"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.