AA

Land bestätigt Unbedenklichkeit von Loacker-Bodenproben

Loacker zeigt sich erfreut über das Ergebnis der Bodenproben-Untersuchung.
Loacker zeigt sich erfreut über das Ergebnis der Bodenproben-Untersuchung. ©VOL.AT/Sascha Schmidt
Dies hat das Land Vorarlberg telefonisch gegenüber dem Recycling-Unternehmen bestätigt. Die von der Landesabfallwirtschaft erhobenen Werte würden sich mit den von Loacker erhobenen Daten decken. Im Jänner wird der Bericht den Anrainern zur Begutachtung geschickt.
Grüne fordern Strenge gegenüber Loacker
Grenzwert-Probleme bei Loacker gelöst
Loacker Recycling shreddert keine Dosen
Loacker Shredder überschreitet Grenzwerte

“Eine Beeinträchtigung der Bodenfunktion aufgrund der Untersuchungsergebnisse ist nicht erkennbar”, erklärt Marco Ortner, Leiter Qualität, Sicherheit & Umwelt bei Loacker Recycling laut Aussendung. Die teilweise erhöhten Zinkwerte am angrenzenden Sonderberg seien nachvollziehbar und hinsichtlich der Nutzungsform Wald als unkritisch zu bewerten.

Auch Harald Dreher vom der Landesabteilung für Abfallwirtschaft bestätigt das positive Ergebnis, die von Loacker gemachten Angaben hätten sich bestätigt. Eine Umweltbeeinflussung sei zwar gegeben, sie liege aber unter den zulässigen Grenzwerten. “Warum gerade Zink erhöhte Werte aufzeigt, müssen wir uns noch genauer anschauen.”

Der entgültige Bericht ist frühestens in einer Woche zu erwarten, dieser wird dann den Anrainern im Jänner im Zuge des Parteiengehörs zugesendet. Ein Baubescheid ist damit frühestens im nächsten Jahr zu erwarten.

Probleme mit Shredderanlage im November

Die Bodenproben wurden im Rahmen der geplanten Erweiterung der Shredderanlage erhoben. Die Bearbeitung des Bescheides wurde jedoch Ende November kurzfristig auf Eis gelegt. Bei einer routinemäßigen Kontrolle des Shredders durch die Abfallwirtschaftsabteilung wurden die Grenzwerte für Kohlenwasserstoffe rapide überschritten, schuld waren nicht restentleerte Spraydosen.

In Kooperation mit dem Land Vorarlberg wurde daraufhin die Überwachung der Anlage ausgebaut, auch werden nun die Dosen extra vorbehandelt. Eine unangekündigte Kontrolle konnte den Erfolg der Maßnahmen bestätigen. (VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Land bestätigt Unbedenklichkeit von Loacker-Bodenproben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen