AA

Lampert folgt Oswald als GÖD-Chef nach

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst GÖD in Vorarlberg hat einen neuen Vorsitzenden. Eugen Lampert wurde zum neuen GÖD-Chef gewählt. Er folgt Josef Oswald nach.

Oswald hatte 17 Jahre lang das Amt des Landesvorsitzenden inne. Bezüglich der Reform des ÖGB hofft Oswald, dass sich nicht die beharrenden Kräfte durchsetzen. Dies berichtet der ORF.

Man müsse sich wieder auf die ureigenste Aufgabe der Gewerkschaft konzentrieren, das sei die Interessensvertretung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lampert folgt Oswald als GÖD-Chef nach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen