Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kuwait: Saddam lebt „in Saus und Braus“

Der gestürzte irakische Staatschef Saddam Hussein lebt nach Angaben eines Regierungsberaters in amerikanischer Militärhaft besser als während seiner Amtszeit. Angaben über den Inhaftierungsort gibt es nicht.

Saddam Hussein werde in einem Haus mit Klimaanlage festgehalten, ihm stünden Zeitungen und Fernsehen zur Verfügung, zitierte die kuwaitische Zeitung „Al-Kabas“ am Dienstag einen Berater des irakischen Ministerpräsidenten Ayad Allawi.

Der ehemalige Machthaber könne täglich zwischen zwei verschiedenen Gerichten wählen, sagte George Sada demnach. Er lebe „wie ein König“ und noch besser als früher im Präsidentenpalast. Wo Saddam Hussein inhaftiert ist, wollte Sada nicht sagen. Das Interview wurde vergangene Woche in Bagdad geführt. Saddam Hussein war im vergangenen Dezember in einem Erdloch nahe seiner Heimatstadt Tikrit festgenommen worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kuwait: Saddam lebt „in Saus und Braus“
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.