AA

Kursinformation: Trainingskurs für Mountainbiker

©Privat

Fahr-, Brems- und Kurventechnik, Einstellung am Mountainbike sowie Sicherheitscheck und Pannenreparatur sind einige der Inhalte, die bei einem Mountainbike-Kurs am 06. und 08. Oktober in Dornbirn in Theorie und Praxis vermittelt werden.

Sportliche Aktivitäten in der Freizeit können wesentlich zur Gesundheitsförderung beitragen. Wichtig ist allerdings die Technik zu beherrschen und für sich selbst das richtige Maß an körperlicher Herausforderung zu finden. Es gibt noch genügend Pedalritter, die sich völlig unvorbereitet auf das Mountainbike schwingen. Und das ist gar nicht so ungefährlich. Das Mountainbike unterscheidet sich deutlich vom herkömmlichen Fahrrad – vor allem was Bremsverhalten und Kurventechnik betrifft. An das Fahrkönnen sind hier hohe Anforderungen gestellt. Deshalb gibt es für Interessierte die Möglichkeit, sich bei einem Kurs in die Materie “einzuradeln”.

Infos:
Theorie: Donnerstag, 06. Oktober 2011, 19.00 – 21.00 Uhr
Alpenvereinsheim Dornbirn (Nähe Talstation Karrenseilbahn)
Praxis: Samstag, 08. Oktober 2011, 9.00 bis 13.00 Uhr
Zanzenberg Dornbirn (Treffpunkt beim Alpenvereinsheim)
Trainer: Martin Salzmann (Mountainbike-Trainer) mit Team
Selbstbehalt: € 25,-
Anmeldung: T 05572/54343-0 (Initiative Sichere Gemeinden)

Veranstalter: Initiative Sichere Gemeinden und Sportabteilung der Stadt Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Kursinformation: Trainingskurs für Mountainbiker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen