AA

Kunst-Schau in Bregenz mit interessanten Positionen

Ona B. wird mit einigen Werken bei "Große Töchter, Söhne" in Bregenz vertreten sein.
Ona B. wird mit einigen Werken bei "Große Töchter, Söhne" in Bregenz vertreten sein.

Mit einer Lese-Performance wird die Ausstellung “Große Töchter, Söhne” im Bregenzer Palais Thurn & Taxis eröffnet. Ab Donnerstag, 11. August, steht an elf Tagen jeweils von 16 bis 20 Uhr der Kunst-Genuss an oberster Stelle. Denn geboten wird eine spannende Übersicht von Kunstschaffenden aus Österreich und einigen ausgewählten Künstlern aus dem Ausland.

Gregor K. und Margit Hinterholzer (magisch Kunst und Kommunikation) haben in Kooperation mit privaten Leihgebern, mit Galeristen und Kunstschaffenden einen Bogen gespannt, der von Valie Export über Peter Kogler (gewobenes Unikat 4 x 2 m als Leihgabe) bis hin zu Skulpturen von Alfred Hrdlicka, Herbert Albrecht und Albrecht Zauner oder zwei Werken des kürzlich verstorbenen Markus Prachensky reicht. Vor Ort entstanden und entstehen unter anderem Werke von Christian Eisenberger, und auch auf die Arbeit der Wienerin Ona B. dürfen die Gäste gespannt sein. Die Kunst-Schau, die bei freiem Eintritt zugänglich ist, versteht sich als Ort des Entdeckens, der Kommunikation und der Diskussion. So wird täglich um 18 Uhr eine Werks-Erläuterung geboten. Zudem finden jeweils um 19 Uhr Performances statt.

Gestartet wird am Eröffnungs-Tag mit einer Lesung vom Schweizer Vertreter der Kunstszene Pavel Schmidt, ergänzt durch die Darbietung der österreichischen Bundeshymne durch Heidi Michelon. Die Kunst-Schau kann dank zahlreicher Partner aus der Wirtschaft sowie dank der Kooperation mit Proponenten der Bildenden Kunst realisiert werden. Übrigens sind auch außerhalb der Öffnungszeiten bei telefonischer Voranmeldung Besichtigungen möglich (Tel. +43 664 24 64 641).

Info-Box
Kunst-Schau “Große Töchter, Söhne”
Palais Thurn & Taxis, Bregenz, Gallusstraße 10
Soft Opening Donnerstag, 11. August, 19 Uhr
11. bis 21. August, täglich 16 bis 20 Uhr oder auf Voranmeldung

“Große Töchter, Söhne”: Beteiligte Kunstschaffende
Ona B. – Christian Eisenberger – Valie Export – Carmen Pfanner – Rainer Rainer – Gernot Riedmann – Alexandra Wacker – Herbert Albrecht – Edith Hofer – Uta Belina Waeger – Albrecht Zauner – Marbod Fritsch – Gottfried Koch – Günter Bucher – Gunter Damisch – Oswald Oberhuber – Heinz Greissing – Cornelia Hefel – Edgar Leissing – Werner Branz – Pavel Schmidt (Schweiz) – Hubert Berchtold – Joseph Beuys – Alfred Hrdlicka – Edmund Kalb – Angelika Kauffmann – Oskar Kokoschka – Markus Prachensky – Rudolf Wacker – Fritz Krcal

Die komplette Liste der beteiligten Kunstschaffenden wird aktualisiert auf www.facebook.com angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kunst-Schau in Bregenz mit interessanten Positionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen