AA

Kulturen präsentieren sich

Für alle Daheimgebliebenen gab es einen Hauch von Afrika aber auch Köstlichkeiten von vielen anderen Nationen
Für alle Daheimgebliebenen gab es einen Hauch von Afrika aber auch Köstlichkeiten von vielen anderen Nationen ©Bandi Koeck
Ein Fest vieler Kulturen

Rankweil. Bereits seit zehn Jahren veranstaltet die Marktgemeinde mit den verschiedenen Kulturvereinen, welche in Rankweil zuhause sind, das “Fest der Kulturen”. Dabei geht es primär um ein friedliches Miteinander der verschiedenen Kulturen.

Die seit einer Dekade alljährlich statt findenden Kulturfeste am Marktplatz haben ihren Zweck erfüllt, wenn Einwohner, welche vielen verschiedenen Kulturkreisen angehören, zusammen kommen, um gemeinsam zu feiern und von einander zu lernen. Bürgermeister Martin Summer begrüßte vergangenen Sonntag die Gäste und Teilnehmer. Weters bedankte er sich beim Altvizebürgermeister und ehemaligen Kulturreferenten der Marktgemeinde, Franz Abbrederis, dem Kultursachbearbeiter im Rathaus, Armin Wille und dem Präsidenten des ACAIV für deren Engagement für dieses multikulturelle Ereignis und für ihren zehnjährigen Einsatz.

Aufgrund der hervorragenden Temperaturen pilgerten wieder unzählige Bürgerinnen und Bürger auf den Marktplatz, um gemeinsam zu feiern. Die verschiedenen Stände boten alle ihre Besonderheiten und Köstlichkeiten zum Probieren und luden zum Verweilen ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Kulturen präsentieren sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen