AA

Künstler im Mohrenkeller

Die Kunstausstellung im Mohrenkeller war auch heuer wieder gut besucht und sorgte für vorweihnachtliche Stimmung.
Die Kunstausstellung im Mohrenkeller war auch heuer wieder gut besucht und sorgte für vorweihnachtliche Stimmung. ©cth
Zum 10. Mal luden großartige Künstler aus Vorarlberg zum Weihnachtsmarkt in den Mohrenkeller. Dornbirn. Drei Tage lang verwandelte sich der Mohrenkeller in Dornbirn in eine kreative Oase.
Künstler im Mohrenkeller

Auch im zehnten Jahr der bereits legendären Weihnachtskunstausstellung im Mohrenkeller, schaffen es die Künstler angesichts ihrer Kreativität, die Besucher nach wie vor zum Staunen zu bringen. Auch heuer drängten sich wieder zahlreiche Neugierige und Kunstbegeisterte durch die Gewölbe im Mohren, auf der Suche nach einem schönen Weihnachtsgeschenk für Familie, Freunde und auch sich selbst. So auch Karin Amann aus Dornbirn: „Ich habe mir gleich mehrere Sachen gegönnt und habe einfach das Christkindle für mich selbst gespielt“, schmunzelte diese und präsentiert stolz ihre fette Beute bestehend aus selbstgemachter Schokolade, einem Papierdruck und einem neuen Schal in Pink. Auf der Suche nach erlesenen Geschenksideen wurde man auf jeden Fall fündig. Die Besucher hatten u.a. die Qual der Wahl zwischen leckeren, asiatischen Köstlichkeiten von Nashia Waggie, LIMA Taschen made by Elisabeth Maerker, Steinskulpturen von Günther Nussbaumer, Filz- und Papierarbeiten von Andrea Sandri oder Sealbr Gmacht´s von Doris Hagen und Schnaps- und Likör-Highlights von Brunn aus Krumbach und Peter Sperger aus Lustenau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Künstler im Mohrenkeller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen