AA

Körperverletzung in Bregenz

©BilderBox
Bregenz - Am Samstag ist es in Bregenz in einem Bus und später an einer Haltestelle der Linie 13 zu einer Ruferei gekommen.

Am Samstag gegen 16.20 Uhr kam es im Bus der Linie 13 in Bregenz zu einem Streit zwischen vier jungen Personen. Bei einer Bushaltestelle zogen zwei der Beteiligten die anderen beiden aus dem Bus und es kam zu einem Raufhandel an der Haltestelle. Im Zuge dieser Auseinandersetzung zog ein junger Mann ein Messer und bedrohte einen der Beteiligten, danach flüchteten beide Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine eingeleitete Fahndung verlief bisher negativ, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Körperverletzung in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen