Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kriminalpolizei beschlagnahmt 4,6 Kilogramm Heroin

Ravensberg - Der Kriminalpolizei gelang mit der Beschlagnahme von 4,6 kg Heroin und der Festnahme von drei Tatverdächtigen ein erfolgreicher Schlag gegen den internationalen Drogenhandel.

Nach langwierigen und umfangreichen Ermittlungen der Ravensburger Kriminalpolizei nahmen Beamte einer Spezialeinheit die drei Tatverdächtigen am Mittag des 12. Oktober gegen 13 Uhr auf einem Supermarktparkplatz bei Bodnegg fest. Die Männer wollten dort das in acht Einzelpaketen im Kofferraum eines Autos verstaute Heroin an die Käufer übergeben. Dafür verlangten sie ca. 60.000 Euro.

Nach dem derzeitigen Stand der aufwändigen und überwiegend verdeckt geführten Ermittlungen der Polizei wurde das Heroin mit dem Auto von Italien über Österreich nach Deutschland gebracht. Aufgrund dessen und der Tatsache, dass der 38 Jahre alte kroatische Hauptverdächtige seinen unangemeldeten Aufenthaltsort in Bregenz hatte, kooperierte die Kriminalpolizei Ravensburg und die Staatsanwaltschaft Ravensburg auch mit den österreichischen Polizeibehörden und Justizbehörden.

Zwei der drei Tatverdächtigen waren über einen begrenzten Zeitraum im Landkreis Ravensburg wohnhaft. Neben dem mittlerweile in Bregenz gemeldeten Haupttäter sind ein 44-jähriger Tatverdächtiger in Montenegro und Italien und ein 46-jähriger Tatverdächtiger in Berlin gemeldet.

Das beschlagnahmte Heroin hat einen Straßenverkaufswert von rund 400.000 Euro.

Die dreiköpfige Bande steht zudem in Verdacht außer im Drogengeschäft noch in anderen Deliktsbereichen tätig gewesen zu sein. Die Ermittlungen dauern noch an.

Das Amtsgericht Ravensburg erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg Haftbefehle gegen die Drei. Sie wurden bereits in verschiedenen Haftanstalten untergebracht. (Aussendung: Polizeidirektion Ravensburg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kriminalpolizei beschlagnahmt 4,6 Kilogramm Heroin
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.