Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kraftwerksnutzung: Kosten nicht erhöht

Der Finanzminister hat seine Pläne zurückgezogen, den so genannten Bestandszins für Kraftwerksnutzungen im Öffentlichen Wassergut anzuheben, so Wasserwirtschaftsreferent Egger.

Wasserwirtschaftsreferent Landesrat Dieter Egger hat dies aus dem Finanzministerium erfahren und ist froh, dass der massive Einsatz auf Landes- und Bundesebene den gewünschten Erfolg gebracht hat. Der Vorarlberger Bevölkerung konnten dadurch weitere Kostensteigerungen im Strombereich erspart werden, so Egger. Dennoch müsse man dieses Thema weiterhin aufmerksam im Auge behalten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kraftwerksnutzung: Kosten nicht erhöht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen