Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Koubek und Melzer gesetzt

Daviscup-Kapitän Thomas Muster zog beim Tennis-Herrenturnier in Kitzbühel Bilanz aus heimischer Sicht. Ende September trifft das ÖTVTeam auf Großbritannien.

„Diese Woche verlief nicht so wie erwartet, denn ich hätte noch gerne Österreicher im Bewerb gesehen. Die Leistung von Koubek war kämpferisch beeindruckend, die von Melzer nicht. Ager hat die Wild Card verdient und gut gekämpft“, so Muster, der Stefan Koubek und Jürgen Melzer als Fixstarter für die Partie gegen England in Pörtschach bezeichnete. „Der Rest wird sich je nach Leistung zeigen“, meinte der Steirer weiter.

Der derzeit verletzte Vorarlberger Julian Knowle, dessen Einzug ins Doppel-Finale von Wimbledon aus Sicht des Steirers „zu wenig gewürdigt“ wurde, ist natürlich für das Doppel fix eingeplant.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Koubek und Melzer gesetzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.