AA

Körperverletzung in Hohenems - Zeugenaufruf

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, ging ein 10-Jähriger aus Hohenems mit seinem Hund auf der Barnabas-Finkstraße in Hohenems spazieren. Der Bub wurde von einer Gruppe von Jugendlichen angepöbelt.

Als der Junge nicht auf die Provokationen der Jugendlichen reagierte, lief ihm einer der Jugendlichen nach und trat ihm zwischen die Beine.

Hinweise sind an den Gendarmerieposten Hohenems erbeten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Körperverletzung in Hohenems - Zeugenaufruf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen