AA

Körper und Geist trainieren

Beim Judoclub lernen Kinder ihre Kräfte in die richtigen Bahnen zu lenken.
Beim Judoclub lernen Kinder ihre Kräfte in die richtigen Bahnen zu lenken. ©Laurence Feider

Am 23. September startet der neue Anfängerkurs des Judoclub Dornbirn.

Dornbirn. Vor zwölf Jahren hat der Dornbirner Michael Greiter mit dem Judosport begonnen – 2009 hat er bei der Jugendweltmeisterschaft in Budapest sensationell die Bronzemedaille gewonnen. Wer wie Greiter mit anderen kämpfen und seine Kräfte messen möchte, kann dies beim Judoclub Dornbirn.”Hier können Kinder ihre Kräfte in die richtigen Bahnen lenken, dabei brauchen sie aber auch ihr Köpfchen. Körperkraft und Intelligenz bilden ein ideales Paar”, lädt Trainer Reinhold Böhler alle Interessierten ab sechs Jahren ein.

Der neue Anfängerkurs startet ab Freitag, den 23. September in der Turnhalle des SPZ Dornbirn. Alle Kinder und Jugendlichen, Mädchen und Buben ab sechs sind dazu herzlich eingeladen. Ein T-Shirt und eine Turnhose bzw. Jogginghose reichen völlig aus.

Start Anfängerkurs:
Freitag, 23. September 2011
17 Uhr bis 18.30 Uhr
Turnhalle des SPZ Dornbirn (bei zahlreichen Anmeldungen wird die Gruppe geteilt).

Was bietet der Anfängerkurs?
o nach klaren Regeln kämpfen
o Kraft und Kondition gewinnen
o Verantwortung für den Gegner tragen
o Selbstbeherrschung und Disziplin lernen
o an Wettkämpfen teilnehmen
o Freizeit sinnvoll gestalten
o Kosten 85,- € (für ein Schuljahr)

Anmeldungen und Auskünfte unter 0676/4907347 oder dornbirn@judo-vorarlberg.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Körper und Geist trainieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen