AA

Konzert und Lesung: Steps to heaven mit Franz Kabelka

Steps to Heaven mit Franz Kabelka im Theater am Saumarkt
Steps to Heaven mit Franz Kabelka im Theater am Saumarkt ©Veranstalter
Konzert & Lesung Freitag, 11. Mai, 20.15 Uhr, Theater am Saumarkt: STEPS TO HEAVEN feat. FRANZ KABELKA. Das Quartett Steps to Heaven serviert seine durch die neun österreichischen Landeshymnen inspirierten Stücke: Jazzig, weltverbunden, heimatverbunden.

Franz Kabelka, bekannter Krimiautor und Steps to Heaven Mitglied, präsentiert in diesem Rahmen seinen neuen Roman “Jemand anders”.

Nach drei Krimis rund um Chefinspektor Tone Hagen legt Kabelka nun einen Kriminalroman der etwas anderen Sorte vor: Über gekonnt eingesetzte Perspektivenwechsel erzeugt der Autor von der ersten Seite an Hochspannung mit psychologischem Tiefgang. Aus Sicht der Protagonisten lässt er den Leser das Geschehen hautnah miterleben. Wer packende, tiefgründige und mitreißende Unterhaltung sucht, wird an diesem Abend nicht enttäuscht werden.

Franz Kabelka, geboren 1954 in Linz, lebt und arbeitet in Feldkirch. Er studierte Germanistik und Anglistik in Salzburg und veröffentlicht seit 1975 Lyrik, Kurzprosa, Essays sowie Theaterstücke in Literaturzeitschriften, Zeitungen und Anthologien. Bisher erschienen: schneller als instant coffee. Gedichte (1996), auszeit. Reflexe & reflexionen (2005). Bei Haymon die Tone-Hagen-Trilogie: Heimkehr. Kriminalroman (2004), Letzte Herberge. Kriminalroman (2006), Dünne Haut. Kriminalroman (2008). http://www.franzkabelka.weebly.com
Steps to Heaven sind: Helmut Klien, as, dobro, git; Franz Kabelka, ts, flutes, git; Wini Gerstgrasser, acc, git; Uwe Martin, b; Special Guest: Hubert Sander: per

Quelle: Theater am Saumarkt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Konzert und Lesung: Steps to heaven mit Franz Kabelka
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen