AA

Konversationspause

Lustige Sprechspiele wie "Wer bin ich?" gehören genauso zu den Inhalten der offenen Konversationskurse dazu
Lustige Sprechspiele wie "Wer bin ich?" gehören genauso zu den Inhalten der offenen Konversationskurse dazu ©Bandi Koeck

Götzis. Die Volkshochschule Götzis hält an mehreren Abenden unter der Woche “offene Konversationen” in den Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Türkisch ab. Diese Woche trafen sich einige zum letzten Mal vor der Sommerpause und bis es Mitte September weiter geht.

Am Mittwoch abend beispielsweise treffen sich alle zwei Wochen seit über einem Jahr Songül aus der Türkei, Monica aus Brasilien, Angelica aus Russland oder Anna aus Polen um zusammen mit einem Moderator über verschiedene sowie aktuelle Themen zu sprechen und dabei ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und die Hemmschwelle des Kommunizierens zu überkommen. Es geht dabei einfach ums freie Sprechen ohne dabei akribisch auf etwaige Fehler oder Satzstellungen zu achten. Denn Kommunikation kommt in vielen Kursen zu kurz, ist aber für den Alltag immens wichtig. In der Mediathek können Medien wie Bücher, Lexika oder Filme in vielen verschiedenen Sprachen entliehen werden, um die Sprachkenntnisse zu vertiefen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Konversationspause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen