Kolumbien stärkt Rechte von Homosexuellen

©EPA
Nach Justizangaben vom Donnerstag (Ortszeit) änderten die Obersten Richter rund 20 Gesetze, um eingetragene gleichgeschlechtliche Partnerschaften der Ehe zwischen Mann und Frau gleichzustellen.

Demnach haben Partner von Armeeangehörigen künftig den gleichen Anspruch auf Gesundheits- und Sozialleistungen des Verteidigungsministeriums wie bei heterosexuellen Paaren.

Ausländische Partner von Kolumbianern bekommen die Möglichkeit, die kolumbianische Staatsbürgerschaft zu beantragen. Auch bei Unterhaltszahlungen nach einer Trennung sollen für homosexuelle Paare künftig die gleichen Bestimmungen gelten wie für Verheiratete.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Kolumbien stärkt Rechte von Homosexuellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen