Kollision: Radfahrer kam zu Sturz

Dornbirn -  Am Donnerstagmorgen dürfte ein Pkw-Lenker in Dornbirn einen Radfahrer übersehen haben. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei.

Gegen 7:40 Uhr fuhr ein 46-jähriger Mann aus Dornbirn mit seinem Fahrrad auf der Eisengasse in Richtung Haselstauden. Bei der Kreuzung mit der Eisplatzgasse dürfte er von einem 20-jährigen Pkw-Lenker aus Silbertal übersehen worden sein, wodurch es zu einer leichten Kollision kam.

Der Radfahrer kam zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Er wurde in das Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. (SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kollision: Radfahrer kam zu Sturz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen